5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte

Während sich der Sommer dem Ende zuneigt und wir uns dabei ertappen, wie wir unsere Strandkleidung zusammenlegen, unsere Sandalen gegen Sneaker eintauschen und wieder zu unserer Nur-Für-Den-Fall-Jacken greifen, nähert sich der Herbst, der die Farbpalette der Natur mal eben umgestaltet. Genau wie die Temperaturen und die Blätter, verändert sich auch unsere Garderobe – und zwar zum Besseren. Man stopft sich nicht mehr in einen Anorak und schält sich nicht mehr aus verschwitzten T-Shirts.

Herbst ist Fashion – warum sonst sollte die September-Ausgabe der VOGUE die aufwändigste Ausgabe des Jahres sein? Und in der Mode steckt der Teufel im Detail. So, und welches Detail passt besser zu einem Outfit als ein raffinierter, eleganter Zeitmesser? Deswegen möchte ich die Gelegenheit nutzen, dir eine meiner Lieblings-Accessoire-Marken für die kältere Jahreszeit vorzustellen. Im Folgenden erfährst du 5 Gründe, warum die dänischen Uhrenpioniere mit dem Namen Nordgreen auf deiner HW22-Einkaufsliste stehen sollten.

Geheimtipp: Aktuell bieten sie übrigens 15% Rabatt auf alle Bundles mit einem Armband, und 20% auf alle Bundles mit zwei Armbändern!


1. Sie sind Skandinavier, logo.

Einer der offensichtlichsten und vielleicht sogar überzeugendsten Gründe ist einfach, dass die Marke aus Dänemark stammt – einem Land, das für seine beneidenswert stilvollen Menschen, seine großartigen Designtraditionen und grauen Himmelslandschaften bekannt ist. Wenn jemand weiß, wie man guten Geschmack und Zweckmäßigkeit verbindet, dann sind es die Dänen. Dress to impress? Ja, aber auch: Dress to function, für Wind und Wetter – ein Mantra, mit dem der preisgekrönte Designer Jakob Wagner bestens vertraut ist. Nachdem er sich bei Marken wie Bang & Olufsen, HAY oder Cappellini die Hörner abgestoßen hat, leiht Wagner nun sein geschultes Auge den Zeitmessern von Nordgreen, die Schönheit mit Pragmatismus verbinden.

 

Die Uhren von hier sind die Verkörperung dieser Kombi, eine Manifestation zeitloser modischer Eleganz und hoher Anpassungsfähigkeit in der Leistung. Jedes einzelne Modell hat eine Wasserdichte von mindestens 3 und bis zu 10 ATM und hält damit leichtem Nieselregen, heftigen Regenschauern und eisigen Schneestürmen gleichermaßen stand – und verleiht deinem Lagenlook das richtige je ne sais quoi (das ist französisch, nicht dänisch, ich weiß). 

2. Sie haben Langlebigkeit zur Priorität gemacht

Qualität wird bei Nordgreen großgeschrieben. Deshalb hat das Start-up alle Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass seine Kund:innen so lange wie möglich mit ihren Uhren zufrieden sind – ganz im Gegensatz zu einigen ihrer auf schnelle Impulskäufe angewiesenen Konkurrenten. Jede Uhr wird mit einer 2-jährigen Garantie geliefert, und die Website bietet detaillierte Anleitungen zur optimalen Pflege des Zeitmessers. Ihr neuestes Familienmitglied, der Guardian, soll sogar bis zu 100 Jahre halten. 

Diese Langlebigkeit bezieht sich sowohl auf die Herstellung und die Materialien der Uhren als auch auf die Ästhetik der Zeitmesser von Nordgreen. Sogar neue Iterationen der Kernkollektion – wie die kürzlich hinzugefügten Farbvarianten, Kristallverzierungen oder Clous de Paris-Texturen für die Zifferblätter – sind subtil genug gehalten, um das gewisse Etwas zu verleihen, ohne aber überflüssigen Modeerscheinungen zum Opfer zu fallen, was wiederum direkt zu Grund Nummer 3 passt …

3. Sie kreieren personalisierte Sets


Das Tolle an den Uhren von Nordgreen ist, dass sie alle so gestaltet sind, dass sie sich zeitgemäß anfühlen, ohne auf Trends aufzuspringen. Nichtsdestotrotz mögen wir alle ein bisschen Abwechslung und ab und zu auch mal ein bisschen was anderes. Im Gegensatz zu vielen anderen Uhren in, über oder unter ihrer Preisklasse, lassen sich die Uhren von Nordgreen leicht an individuelle Wünsche anpassen. In der Praxis bedeutet das eine riesige Auswahl an leicht austauschbaren Uhrenarmbändern, um mühelose Vielseitigkeit zu gewährleisten. 

Wenn du also absehen kannst, dass dir langweilig wird, kannst du dir dein eigenes Set zusammenstellen, ganz nach eigenem Gusto. Mit Hilfe des Bundle Builders auf der Website kannst du dein Modell und bis zu drei dazugehörige Armbänder auswählen, so dass dein personalisierter Zeitmesser gegen jedwede Stil-, Anlass- oder Stimmungsschwankung immun ist.

4. Sie sorgen sich um unseren Planeten

Wie bereits angedeutet, legt Nordgreen großen Wert auf seine Umweltverantwortung. Dies zeigt sich zum Beispiel in der Verwendung von recycelten Materialien für die Verpackung. Darüber hinaus ist das bereits erwähnte Modell Guardian der Inbegriff dieses Ethos: eine Uhr, die zu 85% aus recyceltem Edelstahl besteht, in einer 3D-gedruckten Verpackung geliefert wird, die aus wiedergewonnenen und veredelten Kunststoffabfällen besteht, und die strategisch so konstruiert ist, dass sie im Falle ihrer Rückgabe zerlegt werden kann, so dass ihre Bestandteile wiederverwendet werden können und zu einer zirkulären Lieferkette beitragen. 

In ähnlicher Weise bietet Nordgreen eine Reihe von Refurbished-Uhren an, also Uhren, die zurückgeschickt und repariert wurden, um ihnen eine zweite Chance am Leben zu geben, anstatt sie einfach in den Müll zu werfen. Außerdem werden sowohl vegane als auch tierische Materialien wie Leder aus ethischen, zertifizierten Quellen bezogen, die den strengsten Umweltstandards unterliegen, und die Emissionen der Büros werden in Zusammenarbeit mit CleanHub ausgeglichen. 

5. Sie geben zurück


Und nicht zuletzt ist Nordgreen eine Marke, die im wahrsten Sinne des Wortes etwas zurückgibt. Unter dem Namen “Giving Back Program” bieten die skandinavischen Uhrenhersteller ihren Kund:innen die Möglichkeit, sich persönlich an den Bemühungen des Unternehmens für eine bessere Zukunft zu beteiligen. Ein Teil des Umsatzes jedes verkauften Zeitmessers wird an eine der drei Wohltätigkeitsorganisationen Cool Earth, Water For Good oder Pratham UK gespendet, die sich für den Erhalt der Regenwälder in Lateinamerika, die Wasserversorgung in Zentralafrika oder die Bildung von Kindern in Indien einsetzen. Hinzu kommen je nach Verkaufsgebiet auch weitere saisonale, lokale Initiativen, die unterstützt werden können.


Wenn dich das alles nicht überzeugt, bin ich mir ehrlich gesagt nicht sicher, was dich überzeugen könnte. Aber wenn du gerade nicht auf der Suche nach einer Uhr bist, dann schau dir doch die brandneuen Sonnenbrillen von Nordgreen oder die druckfrische Schmucklinie an, die natürlich alle vom gleichen Engagement für Respekt und Schutz der Umwelt und unserer Mitmenschen getrieben werden, um den Weg in eine nachhaltigere Zukunft für künftige Generationen zu ebnen.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

The post 5 Gründe, Warum Nordgreen Deine Go-To Uhrenmarke Für Herbst/Winter’22 Sein Sollte appeared first on schlichtundgruen.de.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
Scroll to Top