Wie dieses junge dänische Startup die Uhrmacher-Industrie revolutioniert

Nordgreen
Nordgreen Uhren zeigen, dass eine Uhr nicht nur anhand ihres Preisschildes bewertet werden kann, sondern heute mehr zu bieten haben sollte.

Für lange Zeit war der Kauf einer Luxusuhr ein Zeichen von Prestige und symbolisierte auf geradezu herabwürdigende Art, das man sich etwas leisten kann, das andere sich nicht leisten können.

Aber das dänische Startup Nordgreen wählte einen anderen Weg. Die Premiumuhren von Nordgreen wollen Bedürftigen Gutes tun anderen Menschen hochhelfen. Es geht um Nächstenliebe, das Wohl des Planeten und das derer, die darauf leben, sowie um Qualität und Handwerk.

Das ehrgeizige Team von Nordgreen beweist, dass man dafür weder in Sachen Design noch Nachhaltigkeit Abstriche machen muss. Nachdem sie damit 2020 den Red Dot Design Award für sich gewinnen und über 6.500 konkurrierende Produkte überbieten konnten, haben sie nun Aufmerksamkeit aus der ganzen Welt für ihr Pioneer-Modell erhaschen können.

Pioneer Set
Pioneer | Weißes Zifferblatt - Leder Schwarz

Der Pioneer ist ihr womöglich edelstes Modell. Es wurde entworfen mit Blick auf die nachhaltigere, grünere Zukunft, die wir uns alle wünschen – mit minimalistischen, eleganten Designelementen und kratzfestem Saphirglas.

Nordgreen verschaffte sich durch Leidenschaft für Nachhaltigkeit und Wohltätigkeit einen guten Ruf. Jede verkaufte Nordgreen Uhr ist sogleich eine Spende an eine von drei gemeinnützigen Projekten – Bildungsinitiativen für Kinder in Indien, Trinkwasserausbau in Zentralafrika, oder Schutzmaßnahmen für den südamerikanischen Regenwald.

Doch damit nicht genug, hat die dänische Marke auch unabhängig ihres sozialen Mehrwerts ein Produkt entwickelt, das durch einzigartiges, skandinavisches Design punktet, was in den minimalistisch-eleganten Zügen der Uhren zum Vorschein kommt.

Mit Nennungen in Publikationen wie Wired, Huffington Post, Scandinavia Standard, WatchPro, Forbes, The Trendspotter, der britischen GQ, Vogue, Mashable und Flair Magazine, sind die Nordgreen Uhren gerade dabei, die ganze Welt im Sturm zu erobern.

Aber wird der Pioneer seinem Hype wirklich auch gerecht? Ich habe mir das Modell einmal genauer angeschaut um es danach zu untersuchen, ob an seinen Versprechen zu Hochwertigkeit, Nachhaltigkeit und Wohltätigkeit tatsächlich so viel dran ist.

Eine kratzfeste, langlebige Saphirglas-Uhr mit auffällig elegantem Design

Nordgreen
Pioneer | Weißes Zifferblatt - 3-Link Anthrazit

Alles fängt beim Design an: Der Pioneer ist minimalistisch und zugleich ausdrucksstark, was wiederum seine Wurzeln in skandinavischer Ästhetik und die Mission für einen saubereren Planeten widerspiegelt. Durch diesen dänischen Stil fällt das Modell an jedem Handgelenk auf.

Das 11.9mm dicke Werk steht für seine Stärke und Ausdauer. Der Pioneer ist robust gegen allerlei tagtägliche Erschütterungen und eignet sich daher perfekt als Alltags-Accessoire – auch dank seines 316L Edelstahl-Gehäuses.

Das kratzfeste Saphirglas macht auch etwas her und gibt der Uhr einen edlen Look, das dem Kontrast mit dem rohen Design wunderbar zuspielt.

Der Pioneer läuft außerdem über ein japanisches Quarzwerk, was präzise Zeitlesungen garantiert. Es ist eine Uhr, mit der man seine Zeit nicht nur messen kann, sondern dank ihrer Genauigkeit auch wirklich messen will.

Mit einer Dichte bis zu 5 ATM, ist die akkurat zusammengebaute Uhr perfekt vor Regen und leichten Wassereinflüssen geschützt. Alle Nordgreen Uhren werden vom renommierten dänischen Designer Jakob Wagner entworfen, der bereits für Größen wie Bang & Olufsen gearbeitet hat und fünffacher Preisträger des iF Design Awards ist.

Die Kombination aus extremem Design, praktischer Exaktheit und luxuriösem Saphirglas macht den Pioneer zu einem langanhaltenden, generationsübergreifenden Zeitmesser.

Nordgreen gewann 2020 mit dem Pioneer den Red Dot Design Award und konnte somit 6.500 Konkurrenzprodukte in seinen Schatten stellen.
Der Pioneer von Nordgreen entstammt der Feder Jakob Wagners, einem weltbekannten, skandinavischen Designer.

Eine luxuriöse Uhr, die gute Taten in Gang bringt und eine nachhaltigere Zukunft bewirbt

Das Konzept von Nordgreen setzt sich aus luxuriösem Design und dem Interesse an gemeinnützigem, zukunftsweisendem Engagement zusammen.

Jede verkaufte Uhr kommt einer von drei Hilfsinitiativen zugute – entweder der Bildung von Schulkindern in Indien, der Trinkwasserversorgung in Zentralafrika oder dem Schutz des südamerikanischen Regenwaldes.

Seit es sie gibt haben Nordgreen Uhren über 40.000 Monate an Schulbildung, 87.000 Monate an sauberem Trinkwasser, und 1.6 Millionen Quadratmeter an geschützter Regenwaldfläche zu verbuchen.

Dieses beeindruckende Zeugnis macht eine Nordgreen Uhr zu einer der ersten „Uhren mit Mehrwert“.

Mit anderen Worten: das Tragen einer Nordgreen Uhr ist ein Statement dahingehend, dass dir die Zukunft unseres Planeten und das Wohl deiner Mitmenschen am Herzen liegt.

Zuzüglich zu ihren wohltätigen Projekten ist Nordgreen eine der wenigen Uhrenfirmen, die hohen Wert auf Nachhaltigkeit legen. Alle Tier-1-Zulieferer Nordgreens arbeiten transparent, und auch die weiteren Glieder der Lieferkette werden zunehmen nachvollziehbarer. Auch mit Verringerung ihres CO2-Fußabdrucks will die Firma immer weiter auf eine nachhaltigere Zukunft hinarbeiten.

Außerdem sammelt das Unternehmen Plastik ein um ihren eigenen Verbrauch wettzumachen und „plastikneutral“ zu werden, was als weitere, erfrischend weitsichtige Maßnahme verstanden werden darf.

Ein einfach auswechselbares Armband um der Uhr einen einzigartigen Look zu verleihen

Eines der besten Attribute des Pioneers, ist das leicht austauschbare Armband. Nordgreen bietet eine Vielzahl an Armbandoptionen an, darunter Varianten aus Leder, Nylon, Mesh oder Silikon.

Das heißt, dass sobald du eine Handvoll Armbänder zu deiner Bestellung hinzufügst, du über eine durch und durch anpassungsfähige Uhr verfügst, die erst dadurch so richtig deine eigene wird.

Viele vergangene Kund:innen schwärmen noch immer von der einfachen Individualisierbarkeit der Nordgreen Uhr, und wie jeweils ihr ganz eigener Geschmack im Handumdrehen umsetzbar wurde.

Premium Service und schneller Versand

Als rundum e-Commerce Unternehmen verzichtet Nordgreen auf den Mittler, und kann dadurch ganz und gar mit schnellem, direktem Versand imponieren. Nordgreen Uhren werden innerhalb von 3 Werktagen in die EU geliefert, und innerhalb von 4 Werktagen nach Nordamerika, Japan, Australien, Neuseeland und Singapur.

Die Firma ist stolz auf ihren Service, der für prompte Kundenbetreuung und neuerdings auch gratis Online-Beratungen bekannt ist.

2 Jahre kugelsichere Garantie

Bei Nordgreen ist mit jeder einzelnen Uhr immer eine zweijährige, bombenfeste Garantie dabei. Sollte man unzufrieden sein, oder ein Produkt Mängel aufweisen, kann man es ganz einfach zurück an Nordgreen senden und sich Reparatur, Ersatz oder Geldrückerstattung sichern.

Nordgreen
Pioneer | Weißes Zifferblatt - Leder Braun
Nordgreen
Pioneer | Blaues Zifferblatt - 3-Link Silber
Nordgreen
Pioneer | Weißes Zifferblatt - Silikon Schwarz

Wie man sich eine Pioneer Uhr sichert solange der Vorrat reicht

Nachdem das Modell nun in allerlei Medien aufgetaucht ist, verliert das Lager allmählich an Fülle. Nordgreen hat kürzlich bekanntgeben müssen, dass unklar ist, wie lange das Modell ohne Lieferengpässe noch zur Verfügung sein wird, gemessen an derzeitiger Nachfrage. Sollte der Fall zu niedrigen Bestandes eintreten, muss mit einigen Wochen Wartezeit gerechnet werden. Um also zu schauen, wie es um die Verfügbarkeit der Uhr steht, einfach auf den unten stehenden Link klicken.

Nordgreen bietet kostenfreie Beratungen mit ihren hauseigenen Expert:innen an um dabei zu helfen, dass man das perfekte Modell für sich findet und alle Fragen zu Größe, Style, Pflege und Ähnlichem beantwortet bekommt.




Nicht das richtige Modell für dich?

 

 

Dies ist ein gesponserter Beitrag.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
Scroll to Top